Bezirksverband Rheinland

AWO Bundesverband

AWO Sozialbarometer

sozialbarometer
Das AWO Sozialbarometer fragt nach sozialpolitisch relevanten Themen.
Hier erfahren Sie mehr...

Seite durchsuchen

AWO Kreisverband Eifelkreis e.V.






Herzlich Willkommen bei Ihrer AWO im Eifelkreis

Der Sozialverband AWO ist mit über 400.000 Mitgliedern in Deutschland und über 23.000 Mitglieder in RLP einer der größten Sozialverbände. Er vertritt seine Mitglieder in allen sozialen und gesellschaftlichen Fragen.

Wir kümmern uns um Kinder und Jugendliche, wir stehen ihnen zur Seite wenn sie Hilfe brauchen, wenn sie Rat suchen und vielleicht Schulden haben. Wir führen Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche durch, machen Ferienfreizeitangebote und bieten Jugendreisen an.

Wir kümmern uns um Familien, Migranten, Senioren und Behinderte und natürlich vor allem um unsere Mitglieder.


Share on MyspaceHerzlich Willkommen bei www.awo-bitburg.de - Ihren XING-Kontakten zeigen
0

 
Aktuelle News von der AWO Bitburg:

 
Die AWO auf dem BEDA Markt Bitburg 2015
Geschrieben von: Thomas Treptau (Kreisvorsitzender)   
Freitag, den 13. März 2015 um 15:34 Uhr

Ihr kennt uns noch nicht, bzw. ihr kennt nicht unsere tollen Freizeiten und Reisen? Dann wird es Zeit, dass ihr uns kennenlernt! Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) mit ihrem Jugendwerk, gehört mit ihren Betreuerinnen und Betreuern und der Anzahl zu betreuenden Kindern und Jugendlichen zum zweitgrößten Anbieter im Bereich der offenen Jugendarbeit hier im Eifelkreis.

 

Für die Oster-, Sommer- & Herbstferien haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm an Camps, Jugenderholungen, Fahrten und Lagern organisiert.

 

Du willst in den Ferien Urlaub, Abenteuer und was erleben? Dann komm doch mit auf eine Freizeit des Jugendwerks bei der man segeln, Rad fahren, surfen, Kanu fahren und vieles mehr machen kann. Oder willst du einfach am Strand relaxen und mit netten Leuten deine Freizeit chillen? Dann sind unsere Beachcamps, Zeltfreizeiten und Hausfreizeiten am Mittelmeer und am Atlantik das Richtige für dich.

 

Hier habt ihr auch die Gelegenheit eine Reise zu gewinnen und natürlich auch alle anderen Angebote zu buchen. Wir bieten anlässlich des BEDA Marktes auf alle Auslandsreisereiseangeboten einen Nachlass von 40 € und auf alle deutschen Angeboten einen Nachlass in Höhe von 15 €.

 
Die AWO sucht Dich!
Geschrieben von: Thomas Treptau (Kreisvorsitzender)   
Freitag, den 12. Dezember 2014 um 12:22 Uhr

Unsere Freizeiten sind für ihre besondere, ihre einzigartige Atmosphäre bekannt. In über 20 außergewöhnlichen Freizeiten pro Jahr an verschiedensten Locations setzen sie die Erfolgsgeschichte der AWO Freizeiten fort, die vor mehr als 4 Jahren in der Eifel begann. Besonders ihretwegen hat sich die AWO zum zweitgrößten Freizeitanbieter im Eifelkreis hochgearbeitet, dennoch suchen wir Verstärkung für unser junges Team, denn wir wachsen noch weiter. Für das Jahr 2015 wird das Gebiet um die Stadt Trier und den Landkreis Trier-Saarburg ergänzt.

Weiterlesen...
 
Tolle Tage in Ernzen
Geschrieben von: Thomas Treptau (Kreisvorsitzender)   
Mittwoch, den 04. Juni 2014 um 21:16 Uhr

TeufelsschluchtEine wirklich tolle Stadtranderholung der AWO in den Osterferien liegt hinter uns. Eine Woche volle Power für die Kinder, eine Woche tolle Abendteuer, Spiele und eine Menge Spaß hatten die nahezu 50 Kinder in der Freizeit.

 ernzen camp lagerfeuer

Zusammen mit der tollen Truppe rund um das Naturparkzentrum Teufelsschlucht und unseren Freunden von Arduinna aus Hillesheim hatten die Betreuerinnen und Betreuer des AWO eigenen Jugendwerkes wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Der Höhepunkt war sicherlich wieder nach langer Zeit ein ganzer Tag im Zeichen der AWO Waldritter. „Wir wollen mehr davon - das waren die Sätze, die wir in unseren Umfragebögen am meisten gelesen hatten“, so Thomas Treptau in seiner Funktion als AWO Kreisvorsitzender. „Es freut uns natürlich, wenn wir immer wieder mit solchen tollen Beurteilungen durch die Kinder und auch durch die Eltern im Anschluss unserer Freizeiten ausgezeichnet werden“, so Treptau weiter.

Weiterlesen...